Ausbildungsangebot der Liga 2022

Publiziert vor 4 Wochen

In Zusammenarbeit mit den Sektionen Niederkorn, Moutfort/Medingen und Mersch organisiert die Liga bis Ende 2022 mehrere Weiterbildungen zu verschiedenen interessanten Themen. Es stehen pro Thema immer mehrere Termine und Orte zur Auswahl, die aus jeder Ecke des Landes erreichbar sind.

Interne, wie auch externe Fachberater haben ihr Wissen über verschiedene Themen zusammengetragen und geben ihnen einen interessanten Einblick in ihr Fachgebiet.

Die Weiterbildungen sind in luxemburgischer Sprache und für Mitglieder gratis und beginnen um 18:30 Uhr.

Bitte melden sie sich telefonisch an unter der Nummer 406471 oder per Mail: dana.keup@ctf.lu, dort können sie auch den Tagungsort erfahren.

Der Boden lebt

Sie bekommen aufschlussreiche Informationen zum Thema Boden. Die Zusammensetzung des Bodens wird erklärt und seine jeweilige Beschaffenheit in den verschiedenen Regionen Luxemburgs. Eine Führung durch das Labor der Bodenuntersuchungen des Landwirtschaftsministeriums mit den nötigen Erklärungen zu diesem Thema steht auf dem Programm. Der Nutzen des Bodens und der optimale Umgang damit im eigenen Garten werden verdeutlicht.

Ettelbrück/Laboratoire ASTA 02.12.2022
Ettelbrück/Laboratoire ASTA 20.12.2022

 

Gemüseanbau in Mischkulturen

Sie erfahren die Vorteile des Mit- und Nebeneinanders von verschiedenen Gemüsesorten, Sommerblumen, Kräutern und Salaten in ihrem Garten. Sie bekommen Erklärungen zur Planung, zur Anlage sowie zur Pflege von Mischkulturen und zum Fruchtwechsel über das ganze Jahr.

Moutfort 20.10.2022
Niederkorn 25.10.2022
Beringen 27.10.2022

 

Permakultur

Sie lernen was sich genau hinter dem Begriff verbirgt und wie sie durch Artenvielfalt und nachhaltigen Anbau die Bodenfruchtbarkeit im eigenen Garten verbessern können. Sie beschäftigen sich damit, wie man nachhaltige Kreisläufe in seinem Garten schaffen kann, die das natürliche Gleichgewicht der Natur fördern.

Moutfort 10.11.2022
Niederkorn 15.11.2022
Beringen 17.11.2022

 

Unsere Partner