„Gutt Geschier“

Publiziert vor 2 Wochen

Bei „Gutt Geschier“ können Sie kostenlos Werkzeug für ihre Heimwerkerarbeiten ausleihen.

Wie funktionniert dieser Service ?

1) Besuche die Webseite https://guttgeschier.myturn.com/

2) Wähle und bestelle die benötigten Werkzeuge.

3) Komm bei Facilitec in Esch/Alzette und hol sie ab für eine Dauer von 7 Tagen.

Die Tools von „Gutt Geschier“ werden bei Privatpersonen und Unternehmen gesammelt und bilden einen poolfähigen Bestand. Dank des Online-Reservierungssystems werden sie wieder in den Kreislauf zukünftiger Benutzer eingefügt. Auf diese Weise leben sie ihren ganzen Lebenszyklus vollständig aus und tragen dazu bei den Kauf und die Herstellung neuer Werkzeuge, welche Energie und Ressourcen verbrauchen, zu vermeiden.

Sind Sie eine Privatperson, Mitglied eines Vereins oder ein Unternehmen und wollen zur Förderung der Kreislaufwirtschaft und Sharing Economy beitragen ?  Spenden Sie uns Ihr gebrauchtes Handwerkzeug und ermöglichen ihm somit ein zweites Leben. Kontaktieren Sie uns per mail : info@ebl.lu

 

Kreislaufwirtschaft

In einer Welt, in der Ressourcen knapper werden und der Abfall ständig zunimmt, ist es wichtig, die ökologischen und sozialen Auswirkungen unserer Objekte zu überdenken. Neben dem Verbrauch vieler Ressourcen, die für die Herstellung dieser Objekte unerlässlich sind, sind der Herstellungsprozess und der Transport auch die Quelle von CO2-Emissionen in die Atmosphäre. Was liegt also näher, als alle diese Objekte über ihren gesamten Lebenszyklus in Gebrauch zu halten und sie dann wieder zusammenzusetzen oder zu recyceln, um neue Objekte herzustellen? Auf diese Weise können wir vom aktuellen linearen Modell (das mit der Endlichkeit der Ressourcen auf der Erde nicht vereinbar ist) zu einem zirkulären Modell übergehen, in dem diese Ressourcen ständig wiederverwendet werden.

GUTT GESCHIER ist eine Initiative, die darauf abzielt, Abfall zu reduzieren, Reparaturen anzuregen und eine Alternative zum Konsum zu schaffen.

Kreeslafwirtschaft.png

Unsere Partner